Finde deinen Weg zur Entspannung

Entspannung - Tipps und Tricks

Author*in: 

Petra

18.9.2021

Entspannung - Tipps und Tricks

Es ist nicht immer einfach, im Alltag die Zeit für Entspannung zu finden. Hier sind einige stressabbauende Techniken, die von jedem verwendet werden können.

1) Tiefes Atmen – du kannst es jederzeit und überall tun. Alles, was du brauchst, sind ein paar Minuten und etwas Luft zum Atmen. Tiefes Atmen hilft demKörper, sich zu entspannen und Stress abzubauen, wodurch es einfacher wird, das Stressniveau zu reduzieren.

2) Progressive Muskelentspannung - Dies ist eine Technik, bei der du bestimmte Muskeln deines Körpers anspannen und löst, um sie allmählich zu entspannen. Diese Technik hilft, die Spannung im Körper zu lösen, wodurch du dich ruhiger und entspannter fühlen kannst.

3) Visualisierung - Wenn wir etwas visualisieren, wird es auch auf emotionaler Ebene für uns real! Verwende Visualisierungstechniken, um dir vorzustellen, dass du von der Realität entfernt bist, denk über Dinge nach, die beruhigen.

Tipps zum Üben des perfekten Geisteszustands für einen ruhigen Tag

Es ist wichtig, die richtige Einstellung zu haben, bevor du den Tag beginnst, damit du nicht frustriert oder gestresst bist. Du musst den Tag mit einer positiven Einstellung beginnen, was bedeutet, dass du dich nicht für Fehler in der Vergangenheit fertig machen solltest. Erwarte nicht zu viel von dir selbst, denn die Leute haben oft das Gefühl, dass sie überhaupt nichts erreichen, wenn sie sich ständig mit anderen vergleichen.

Eine andere Möglichkeit, deine Gedanken zu beruhigen, sind Achtsamkeitsmeditationsübungen. Diese Übungen helfen, sich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren und wirklich alle Empfindungen dessen zu spüren, was um uns herum passiert, ohne es zu überdenken oder zu beurteilen.

Wut ist eine komplizierte Emotion, die langfristige Auswirkungen auf unsere psychische Gesundheit haben kann. Es kann unserem Körper sowohl körperlichen als auch emotionalen Schaden zufügen. Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu beruhigen, wenn man wütend oder aufgebracht ist. Nachfolgendhaben wirzwei der beliebtesten Techniken aufgelistet, die „ABC“-Methode und Atemübungen.

Die „ABC“-Methode zur Bewältigung von Wut

Diese „Methode“ gliedert sich in drei Teile: identifizieren, bewerten und herausfordern. Der Name kommt von der englischen Titulierung der drei Unterschritte. Es ist ein Prozess, bei dem Wut als ein Problem betrachtet wird, das gelöst werden muss, und nicht als etwas, das unterdrückt oder auf ungesunde Weise behandelt werden muss. Um diese Methode anwenden zu können, muss man anfänglichen Gedanken identifizieren, nachdem, ob sie von jemandem oder einem Lebensereignis ausgelöst wurden, beurteilen, welche Gedanken zu der Wut beigetragen haben könnten, und dann verschiedene Interpretationen von Ereignissen oder Absichten der Menschen finden. Der letzte Schritt besteht darin, eigene Gedanken in Frage zu stellen, indem man evidenzbasierte Argumentationsfähigkeiten einsetzt.

Atemübungen

Halte inne, erkenne und beobachte deine Gefühle. Konzentriere dich darauf, tief zu atmen. Tiefes Atmen hilft sich zu entspannen, da es die Herzfrequenz und den Blutdruck senkt. Um tief durchzuatmen, setz dichin eine ruhige Umgebung und versuche, deine Muskeln so weit wie möglich zu entspannen. Sobald sie entspannt sind, atme fünf Sekunden lang tief durch die Nase ein. Atme dann fünf Sekunden lang langsam durch den Mund aus. Wiederhole diesen Vorgang mindestens zehn Mal, bevor du mit der nächsten Technik fortfährst, um dich zu beruhigen, wenn du wütend oder verärgert bist.

Fazit: Wir alle wollen glücklich sein und Frieden in unserem Leben haben. Wir suchen danach, indem wir ausgehen, reisen, neue Dinge ausprobieren und neue Freunde finden. Aber wie finden wir wirklich Glück und Frieden? Am Ende geht es darum, mit dem zufrieden zu sein, was man hat. Wir vergessen manchmal, dass das Leben voller Höhen und Tiefen ist. Die Dinge werden nie die ganze Zeit so laufen, wie wir wollen. Wir können nicht alles kontrollieren, was um uns herum passiert - aber wor können kontrollieren, wie wir darauf reagieren! Mit einer positiven Einstellung, sich selbst so zu akzeptieren, wie man ist - das sind die Zutaten für Glück und Frieden im Leben!

Artikel Teilen

Finde deinen Weg zur Entspannung
Do you need an expert to help with Webflow?
Yes please!

ein Weg um aktiv & gesund zu bleiben

CBD Produkte